Babypflege – Badepflege für Babys bzw. Babyerstausstattung

Für werdende Mütter und Väter ist die Zeit der Schwangerschaft sehr aufregend und die Freude den Nachwuchs zum ersten Mal im Arm zu halten riesengroß. Da es nach der Geburt sicherlich besonders aufregend sein wird, sollte man sich bereits während der Schwangerschaft mit der Zusammenstellung der Erstausstattung beschäftigen.

Erstausstattung – auf was soll man achten?

Was alles zur Baby Ausstattung dazu gehört, haben wir hier zusammengefasst, denn es kommt sicherlich nicht selten vor, das einige werdende Eltern, das ein oder andere Teil vergessen. Damit man unbesorgt die Geburt des Babys erleben kann, ist es besonders schön wenn man weiß, das alle nötigen Ausstattungsgegenstände bereits daheim vorhanden sind. Neben den glücklichen und schönen Momenten mit dem Nachwuchs werden auch viele unruhige Nächte in den erste Wochen und Monaten zum alltäglichen Leben dazugehören. Umso näher der Geburtstermin rückt, umso aktiver werden die meisten Eltern in Sachen, Anschaffung der Erstausstattung. Während die Väter häufig das Kinderzimmer vorbereiten, Bettchen aufbauen und tapezieren oder streichen, sind die Muttis damit beschäftige die Erstausstattung zusammen zu stellen.

Je nachdem welchen Ratgeber man sich anschaut, kann leicht der Eindruck entstehen das man einen Kleintransporter benötigt um alle Gegenstände der Babyausstattung nach Hause zu schaffen. Das Angebot für den Nachwuchs ist scheinbar unendlich groß, egal ob es sich um Möbel, Kleidung, Creme, Salben, Puder usw. oder Accessoires handelt, all dies soll das Leben der Familien erleichtern und verschönern.

Wichtige Ausstattung für die ersten Monate

Unzählige Bodys und Strampler stapeln sich auf und in der Wickelkommode, doch ist das wirklich nötig? Hier sei den Muttis gesagt; Ja, die Auswahl und Menge ist durchaus nötig, denn der Nachwuchs muss zu Beginn garantiert mehrere Male pro Tag umgezogen werden, auch mit den besten Windeln geht immer mal wieder etwas daneben, es wird gespuckt etc. deswegen ist eine große Anzahl an Stramplern, Shirts und Bodys wichtig.

Genau wie bei der Bekleidung ließe sich eine umfangreiche Begründung für die folgenden Produkte aufführen, doch dies würde hier zu weit führen, daher jetzt nur eine Liste mit den wichtigsten Anschaffungsgegenständen:

  • Bodys und Strampler
  • Kurzarm oder Langarm
  • Pyjamas / Schlafanzüge
  • Schlafsäcke
  • Schnuller
  • Schnullerkette
  • Stillkissen
  • Shirts und Hosen
  • Socken
  • Regenschutz
  • Sonnenschutz
  • Babytragehilfe
  • Mützen
  • Kratzfäustlinge
  • Jacke, Winteranzug
  • Strumpfhosen
  • Baby-Wolldecke

und vieles mehr, aber auch Baby Pflegeprodukte wie:

  • Windeln
  • Wärmelampe
  • Watterpads für Babys
  • Wundschutzcreme
  • Babyöl
  • Wind- und Wetter-Creme

und auch hier gibt es eine große Anzahl an Pflegeprodukten für Babys.